Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Naturreisen, Aktivreisen, Studienreisen...
Abenteuerreisen, Aktivreisen, Erlebnisreisen, Expeditionen, Huskyreisen, Individualreisen, Naturreisen, Radreisen, Reitreisen, Safaris, Studienreisen, Städtereisen, Trekkingreisen, Wanderreisen, Trekkingtouren, Wüstentouren, Zugreisen

Sigl Reisevermittlung, Dorfstraße 19, 87616 Marktoberdorf, Fax: 08342 / 919 338



 

 
Wanderreisen
Trekkingreisen
Studienreisen
Erlebnisreisen
Abenteuerreisen
Radreisen

Afrika
Asien
Europa
Ozeanien
Nordamerika
Lateinamerika

Wir über uns
Kontakt/E-Mail

Abenteuerreisen, Aktivreisen, Naturreisen:

Wir bieten Ihnen ausgewählte Abenteuerreisen, Aktivreisen, Naturreisen von kompetenten Reiseveranstalter und Reiseanbieter in ausgewählte Länder an. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Natur- und Wanderreisen in kleinen Gruppen.
Diese Übersicht beinhaltet nur eine Auswahl bestimmter Reisen. Beachten Sie bitte auch die weiterführenden Links am Ende der Seite.


Afrika - Botswana - Abenteuerreisen - Reise Nr. 110100


Botswana-Zambia-Safari, 23-tägige Erlebnisreise

Eine in dieser Form wohl einzigartige Willdlife-Exkursion zu den unerschlossensten Tierreservaten im südlichen Afrika. Mit dem Kanu dringen wir auf ruhigen Gewässern des Zambesi in die von Menschenhand fast unberührte Wildnis des Lower Zambes Nationalparks vor, wo wir zahlreiche Flußpferde beobachten können. Von den gewaltigen Victoria Falls aus fahren wir mit dem Geländefahrzeug auf abenteuerlichen Wildnisstrecken zu den riesigen Elefantenherden im Chobe Nationalpark und zum Tier- und Pflanzenparadies des Moremi Wildreservates. Ein weiterer Höhepunkt der Reise ist eine mehrtägige Wildnisexkursion mit sogenannten "Mokoros" in das Okavango-Delta. Dieses auf der Erde einmalige Naturparadies bietet beeindruckende Landschaftsbilder und spektakuläre Tierszenarios. Eine abenteuerliche Afrika-Tour für naturverbunde Individualisten.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Botswana

Afrika - Kamerun - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 120100


Kamerun - Flachlandgorillas und Waldelefanten, 22-tägige Natur- und Trekkingreise

Entdecken und erleben Sie tiefstes Afrika abseits der großen Routen im Herzen des Kongobeckens! Diese Tour für Leute mit Abenteuergeist verbindet Natur- und Kulturerlebnisse im äußersten Südosten Kameruns. Nach einem ersten Kennenlernen der Baka Pygmäen erwartet Sie im Nationalpark Dzanga-Sangha ein einzigartiges Naturparadies. Unter Schutz des WWF gestellt, ist der Park Heimat für viele Arten von Primaten, darunter Flachlandgorillas und Schimpansen. Die seltenen Waldelefanten sind regelmäßige Besucher der Dzanga-Lichtungen. Einen erholsamen Ausklang findet die Reise bei einigen Badetagen an den Sandstränden des Atlantik.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kamerun

Afrika - Kenia - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 122100


Kenia/Tanzania - auf den Spuren der Migration, 18-tägige Naturreise

In den Weiten Ostafrikas findet jährlich eines der weltweit größten Naturspektakel statt. Zwei Millionen Gnus, Zebras und Gazellen bewegen sich in einem jährlichen Wanderzyklus zwischen den südlichen Serengeti Plains und der kenianischen Maasai Mara. Die Jäger der Savanne - Löwen, Hyänen und die pfeilschnellen Geparden folgen den Herden auf ihrer Wanderung. Egal zu welcher Jahreszeit, auf dieser Reise ist ein besonderes Naturschauspiel garantiert. Folgen Sie uns auf den Spuren dieser eindrucksvollen Tierwanderung ! Besteigen Sie die Vulkane Longonot und Lengai und entdecken Sie die heißen Quellen in den Schluchten des Hells Gate NP. Im gigantischen Ngorongorokrater erspähen Sie mit etwas Glück die seltenen Nashörner.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kenia

Afrika - Kenia - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 122200


Mount Kenia und Kilimanjaro (Machame Route), 20-tägige Trekkingreise

Die Zusammenstellung dieser Reise ist ideal für alle Trekkingfreunde, welche die interessante Kultur und Natur des östlichen Afrika mit einem anspruchsvollen Bergwanderprogramm verbinden wollen. Der Aufstieg zum Point Lenana (4985m) durch die dichten Senezienwälder am Mt. Kenia bietet Ihnen eine gute Akklimatisation für Ihr großes Ziel. Auf der Safari besuchen Sie die weltbekannte Serengeti und erleben den besonderen Reiz des Ngorongoro Kraters. Unternehmen Sie eine Buschwanderung mit einem Massai-Krieger und besuchen Sie die Chagga in ihren Dörfern. Die Besteigung des Kilimanjaro (5895m) erfolgt auf der unbestritten attraktivsten Route, der Machame-Route -für die Sie keine bergsteigerischen Vorkenntnisse benötigen.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kenia

Afrika - Mauretanien - Abenteuerreisen - Reise Nr. 145100


Mauretanien - Expedition und Kameltrekking, 16-tägige Wüstenexpedition

Mauretanien ist auch heute noch ein Geheimtipp für Saharafreunde. Die Tour berührt die beeindruckenden Tafelberge des Adrargebirges, das in seiner Kargheit und mit seinen wilden Schluchten anmutet, als sei man am Ende der Welt angelangt. Einer der Höhepunkte ist Chinguetti, die alte Handelsstadt und das ehemalige kulturelle Zentrum des Landes. Felsmalereien, tiefgrüne Oasen mit Dattelpalmen die heißen Wasserquellen von Terjit sind Zeitzeugen einer ehemals fruchtbaren Landschaft. Zu Fuß oder auf dem Rücken Ihres Kamels erleben Sie die Ruhe und die Schönheit der Sahara. Eine Reise durch Mauretanien bedeutet ein dem Tourismus unbekanntes Land zu entdecken, wo Traditionen, alte Kulturen und unberührte Natur zu Hause sind.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Mauretanien

Afrika - Senegal - Abenteuerreisen - Reise Nr. 146100


Senegal/Gambia - Afrika von seiner schönsten Seite, 16-tägige Erlebnisreise

Senegal lockt nicht nur mit 450 km feinstem Sandstrand, sondern unverfälschter Natur und vielen Kulturen. In der Savanne stehen mächtige, knorrige Individualisten, die Babobab-Bäume. In traditionellen Rundhüttendörfern sind die Farben und das Lachen Afrikas zu Hause - das gilt auch für das kleine Land Gambia. Am Fluß wachsen in Meeresnähe Mangroven, im Innern Palmen und Urwaldriesen. Die Vielfalt von Religionen, Mythen und Maskentänzen bilden zusammen mit bunten Märkten und friedlichen Dörfern ein faszinierendes Kaleidoskop. Zehntausende europäische Zugvögel überwintern im Vogel-Nationalpark Sine Saloum. Mit etwas Glück sieht man Seeadler am Himmel ihre Kreise ziehen. Erleben Sie Löwen, Antilopen, Elefanten und anderes Großwild im Niokolo Koba Nationalpark . Entdecken Sie entlegene Dörfer mit ursprünglichen Traditionen, ihrem exotischen Charme und das Land der Bassaris an der Grenze zu Guinea.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Senegal

Afrika - Ghana - Abenteuerreisen - Reise Nr. 147100


Ghana - Goldküste und Ashanti Kultur, 17-tägige Erlebnisreise

Ghana, ein Land mit alter Kultur, Tradition und Geschichte. Schon im 15. Jahrhundert entdeckten die Portugiesen dieses Land auf ihren Reisen zu fernen Kontinenten. Sie nannten Ghana das Land des Goldes. Schier unermeßlich war der Reichtum der Königreiche der Ashantis, die ihren kulturellen Einfluß und ihre Macht auf ganz Westafrika ausbreiteten. Entlang dem Akosombo, zum größten Stausee der Welt, führt die Reise zurück an den Atlantik. Sie entdecken die Freundlichkeit der Menschen, die unterschiedlichsten Landschaftsformen und nicht zuletzt die Geheimnisse des animistischen Glaubens, den Sie hier überall finden. Kleine Schreine oder Opferstätten zeugen von der Lebendigkeit. Das Land ist berühmt für seine Kultur, Musik, die Märkte und farbenprächtigen Feste. Entdecken Sie mit Ghana ein Land, das vom Massentourismus noch völlig unberührt ist.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Ghana

Afrika - Benin - Abenteuerreisen - Reise Nr. 148100


Benin-Togo - Könige, Fetische, Voodoos, 16-tägige Erlebnisreise

Südlich der Sahara, fast am Äquator, zwischen Atlantik und Trockensavanne ragen Benin und Togo wie Finger in den afrikanischen Kontinent. Entdecken Sie zwei Länder mit über 100 verschiedenen Ethnien und alten Traditionen. Nehmen Sie teil an geheimnisvollen Voodoo- Zeremonien und Tänzen, die von einer ganz anderen geistigen Welt zeugen. Der Tanz zu den dumpfen Klängen der Trommeln lässt eine ekstatische Atmosphäre entstehen. Entdecken Sie geheimnisvolle Voodoo Tempel mit ihren Fetischen, die das Dorf vor Bösem beschützen. Männer in ihren farbenfrohen langen Gewändern, den Boubous, Frauen mit ihren kunstvollen Frisuren bestimmen die bunten Märkte und die Dörfer. Beide Länder symbolisieren für Deutschland ein fast unbekanntes Afrika und zählen noch immer zu den geheimen Tipps für jeden, der etwas Besonderes auf seiner Reise erleben will.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Benin

Afrika - Namibia - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 150800


Südl. Afrika - Von Kapstadt zu den Victoria Fällen, 21-tägige Erlebnisreise

Von Kapstadt zu den gewaltigen Victoria Fällen führt Sie Ihre Entdeckertour durch Südafrika, Namibia, Botswana und Zambia. Die Höhepunkte des südlichen Afrika sind in dieser Reise durch vier Länder vereint, die Sie in kleiner Gruppe entdecken. Lassen Sie sich einfangen von der endlosen Weite und Stille der Namib Wüste. Der weltberühmte Etosha Nationalpark bietet seinen Besuchern unvergeßliche Wildtiererlebnisse. Tief in das Herz des Okavango-Deltas dringen Sie mit Kanus vor, um die Flora und Fauna des weltweit einzigen Innenlanddeltas zu erkunden. Den krönenden Abschluß bilden schließlich die Victoria Fälle, die Sie mit "Donnerndem Rauch" erwarten. Einen interessanten Kontrast zu den Naturerlebnissen bieten die Besuche der beiden Metropolen Kapstadt und Windhoek.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Namibia

Afrika - Südafrika - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 155110


Südafrika, Mozambique, Malawi, Sambia, 22-tägige Erlebnisreise

Diese Tour bietet ein Erlebnis jenseits der üblichen Touristenpfade. Von Johannesburg geht die Reise zum Krüger Park. Danach geht es weiter nach Mozambique. Hier erleben wir einsame Strände, tropische Vegetation und ein reiches portugisisches und arabisches Kulturerbe. In Malawi, dem "warmen Herz Afrikas", erforschen wir den Malawi See, der auch zum Tauchen und Kanufahren einlädt. Außerdem unternehmen wir eine Wanderung auf dem Mulanje Plateau, einer der größten Gebirgsketten Ostafrikas. Zambia nennt sich das "echte Afrika". Hier werden wir die unglaubliche Tierwelt des South Luangwa Nationalparks bei mehreren Pirschfahrten und Wanderungen genießen.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Südafrika

Afrika - Uganda - Abenteuerreisen - Reise Nr. 180100


Uganda - Berggorillas und Vulkane, 13- oder 20-tägige Natur- und Trekkingreise

Direkt auf dem Äquator gelegen, präsentiert sich das Land ungewöhnlich grün und saftig. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, auf ausgesuchten Wegen dieses Naturparadies zu erkunden. Besuchen Sie die lang gesuchten Quellen des Nils und dessen Stromschnellen. Beobachten Sie sowohl die seltenen Berggorillas in ihren letzten Zufluchtsstätten als auch Schimpansen, Colobusaffen, Schuhschnäbel und Riesenwaldschweine im Queen Elizabeth und Murchison Falls NP. Diese Tour bietet denen das Richtige, die sensibel auf die Natur zugehen und das Außergewöhnliche erleben wollen. Als Vorprogramm kann der Mt. Elgon auf einer Trekkingtour bestiegen werden.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Uganda

Afrika - Madagaskar - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 190050


Madagaskar - Bambuslemuren und Meer, 16-tägige Naturreise

Begleiten Sie uns auf eine der geheimnisvollsten und exotischsten Inseln im Indischen Ozean. Durch die separierte Lage konnte sich eine einzigartige Flora und Fauna entwickeln. Sie fliegen im ersten Teil der Reise in den Süden nach Fort Dauphin und können Kattas, Sifaka und Ringelschwanzmakis beobachten. Besonders bizarr und interessant sind die zahlreichen Chamäleons der Insel. Weitere Höhepunkte sind das Isalo Massiv mit den gewaltigen Baobab Bäumen, der Ranomafana Nationalpark mit zahlreichen Vogel- und Lemurenarten, Orchideen und Palmen und der Naturpark Perine, Heimat der seltenen Goldenen Bambuslemuren.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Madagaskar

Asien - Indonesien - Abenteuerreisen - Reise Nr. 210100


Indonesien - Abenteuer West-Papua und Bali, 21-tägige Dschungelexkursion

Auf dieser außergewöhnlichen Dschungel- und Hochlandexpedition in den Stammesgebieten der Lani und Dani erwartet sie das hautnahe Erlebnis der noch heute nahezu steinzeitlichen Lebensweise dieser Völker. Mehrtägige Hochlandtrekkingtouren mit Übernachtung in Zelten bzw. traditionellen, einfachen Unterkünften der Stämme lassen die Wanderungen inmitten des zweitgrößten zusammenhängenden Regenwaldgebietes dieser Erde zum unvergesslichen Abenteuer werden.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Indonesien

Asien - Laos - Abenteuerreisen - Reise Nr. 240110


Laos und Kambodscha, 22-tägige Erlebnisreise

Schon bei der Ankunft in Laos spürt man, dass etwas Einzigartiges in der Luft liegt: Die Menschen sind von einer ruhigen Fröhlichkeit, die man in Indochina sonst nicht findet. "Die Vietnamesen pflanzen den Reis, die Khmer schauen zu, und die Laoten lauschen, wie er wächst", sagt ein asiatisches Sprichwort. Die Tempelanlagen von Angkor gehören zu den Juwelen unter den archäologischen Stätten Asiens. Sie sind grandioses Erbe und stumme Zeugen einer verschwundenen Hochkultur. Doch nicht nur dieses "Achte Weltwunder" beeindruckt den Besucher. Sehr reizvoll ist auch das ländliche Leben: Die Menschen leben in paradiesischen Tropengärten zwischen prächtigen Pagoden und endlosen Reisfeldern. Kleine, einsame Inseln liegen vor weißen Sandstränden. Ob menschenleere Buchten oder fangfrische Köstlichkeiten aus dem Meer - die Küsten bieten für jeden etwas. Entdecken Sie mit uns Neuland in Asien!
Reisebeschreibung dieser Reise nach Laos

Asien - Kambodscha - Abenteuerreisen - Reise Nr. 242100


Kambodscha - Land der Khmer, 17-tägige Erlebnisreise

Beeindruckende Kontraste zwischen einfachen Dörfern, monumentalen Sakralbauten und französischer Kolonialarchitektur in fast unberührt scheinender Landschaft rund um den Mekong, der Lebensader Indochinas. Kambodscha, das unbekannte Land der Khmer, erwacht aus seiner Abgeschiedenheit. Von Phnom Penh reisen wir auf abenteuerlicher Strecke nach Norden durch entlegene Dörfer der Cham, vorbei an fruchtbaren Reisfeldern und kleinen Fischfarmen. Per Boot geht es über den Tonle Sap zum kulturellen Höhepunkt der Reise: Angkor - größte sakrale Anlage der Welt! Die Ruinen einer mythischen Hochkultur, lange Zeit im tropischen Dschungel versunken, lassen die einstige Macht und Größe des Khmer-Reiches erahnen. Wir wollen das weitläufige Gelände aktiv mit Fahrrädern erkunden.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kambodscha

Asien - Myanmar - Aktivreisen - Reise Nr. 250110


Birma, Laos und Kambodscha - Rikschatour durch Weltkultur, 19-tägige Erlebnisreise

Entdecken Sie mit uns per Rikscha, Kutsche und Boot vielfältigste Länder, verbunden durch die tiefe Spiritualität des Theravada Buddhismus. In Birma warten märchenhafte Ruinenfelder, unverwässerte Kultur und bunte Märkte. Im Kontrast hierzu steht Bangkok, eine pulsierende Metropole, in der sich asiatische Tradition und westliche Moderne mischen. In Laos plätschert das Leben wieder gemächlicher dahin. Es wartet eine verträumte Ruhe, jahrhundertalte Holzpagoden, freundliche Mönche in safrangelben Roben und eine fantastische Naturkulisse. Die unvergleichlichen Tempelanlagen von Angkor gehören zu den Juwelen unter den archäologischen Stätten Asiens. Sie sind grandioses Erbe, stumme Zeugen einer untergegangenen Hochkultur. Die Geschichte lebt in den Menschen weiter, zu denen diese Reise führen soll. Auf Märkten, in Pagoden und in Küchen wollen wir sie mit Ihnen besuchen.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Myanmar

Asien - Mongolei - Abenteuerreisen - Reise Nr. 280980


Faszination Mongolei, 15-tägige Erlebnisreise

Mongolei, das unermeßlich weite Land der mongolischen Nomaden. Weit ab von der Hauptstadt durch die zauberhafte Wüste Gobi, durch die beeindruckenden Ausläufer des mächtigen Altai-Gebirges ins sagenumwobene Land des Dschingis Khan. Sanfte Wüsten, endlos weite Steppen, eine Stille, di eman förmlich hören kann, ein faszinierendes Spiel von Licht und Lichtreflexionen in reizvollen Großlandschaften, einzigartige Kultur, Religion und Tradition der Nomaden sowie eine unerwartet abwechslungsreiche Fauna und Flora - alles in allem ein ganz sicher unvergessliches Reiseerlebnis im Land des "ewig blauen Himmels". Auf dieser Rundreise abseits des Massentourismus mit Übernachtungen in legendären Jurtencamps und im Zelt begegnen wir der mongolischen Bevölkerung und gewinnen unschätzbare Eindrücke von deren Lebensstil und Traditionen.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Mongolei

Asien - Tibet - Abenteuerreisen - Reise Nr. 294200


Tibet für Einsteiger, 15-tägige Erlebnisreise

Von der Königsstadt Kathmandu fliegen Sie nach Tibet. Bei guter Sicht zeigen sich die Achttausender Kanchenjunga, Makalu und der eisgepanzerte Mt. Everest in ihrer ganzen Pracht. Hoch über den Dächern der "heiligen Stadt" thront der Potala. Auf der abwechslungsreichen Fahrt zurück nach Nepal - wir wählen den Landweg - erleben Sie die großartige Landschaft zwischen Himalaya und Transhimalaya. Sie kommen vorbei am türkisfarbenen Yamdrok-See, an bunten, im Wind flatternden Gebetsfahnen, und tibetischen Dörfern mit Flachdachhäusern. Unterwegs besuchen Sie so berühmte Klöster wie Tashilunpo in Shigatse und den einzigartigen Kumbum Chörten in Gyantse. Nicht zu vergessen - Kloster Rongbuk, am Fuß der spektakulären Nordwand des Mt. Everest. Von der tibetischen Seite ist der Mt. Everest wesentlich imposanter als von Süden her.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Tibet

Asien - China - Aktivreisen - Reise Nr. 296100


Die schönsten Gebirgslandschaften Chinas, 21-tägige Erlebnisreise

Nach dem Besuch der Verbotenen Stadt, in der die Ming- und Qing-Kaiser einst mit ihren ediensteten residierten, lernen Sie nordöstlich von Peking ein Wunderwerk chinesischer Baukunst kennen - die Große Mauer. An zwei Tagen wandern Sie auf und an der größten Schutzanlage unserer Erde von Simatai bis Gubeikou. Zurück in Peking bewundern Sie die weitläufigen Anlagen des Himmelstempels und Sommerpalastes. Nach einer Nachtzugfahrt erwarten Sie die Buddhahöhlen von Datong. Die Route führt nicht nur durch ungewöhnlich schöne Landschaften, sondern auch zu vielen der wichtigsten und ältesten Kultstätten des Landes. Beim Wandern befinden Sie sich oft inmitten chinesischer Pilger und einheimischer Touristen, die in den Tempeln und Klöstern der Berge für die Seelen ihrer Verstorbenen, eine günstige Wiedergeburt und vieles andere beten.
Reisebeschreibung dieser Reise nach China

Europa - Grönland - Aktivreisen - Reise Nr. 315100


Winter-Abenteuer in Ostgrönland, 10-tägige Erlebnisreise

Zwischen den im Polareis eingefrorenen Booten starten die Gespanne mit bis zu 15 Hunden pro Schlitten. Über das Packeis des Kong Oskar Fjordes führt die Route in ein weites Tal. Entlang der Felsabhänge des Mittavaguat Gletschers und über einen ca. 500m ansteigenden Berghang. Zwischen Felsbrocken und einem winterlichen Wasserfall geht es in rasanter Fahrt hinunter zum Sermilik Eisfjord und weiter zum, auf einer kleinen Insel liegenden, Dorf Ikateq...
Reisebeschreibung dieser Reise nach Grönland

Europa - Grönland - Abenteuerreisen - Reise Nr. 315155


Hundeschlittenabenteuer Westgrönland, 10-tägige Husky-Abenteuerreise

Die Schlitten werden bepackt und ab geht's über verschneite Hänge und zugefrorene Seen in Richtung Norden. Unsere Tagesziele sind meist einfache Hütten die auch die grönländischen Fischer benutzen. Gemeinsam wird die Ausrüstung in den Unterkünften verstaut, die Hunde werden gefüttert und das Essen wird zubereitet. Wir besuchen die Fischer am Eisfjord, bevor wir zur Nunatarsuaq Halbinsel weiterfahren. Unsere erste Nacht verbringen wir in Sichtweite des Ilulissat Gletschers. Original grönländisch bereiten wir unser Nachtlager auf den Schlitten; dabei werden die Zelte über den Schlitten errichtet und mit kleinen Öfen beheizt. Wir fahren weiter in Richtung Inlandeis und bei idealer Witterung auch auf das grönländische Inlandeis. Eines der letzten Abenteuer erwartet Sie hier.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Grönland

Europa - Grönland - Abenteuerreisen - Reise Nr. 315170


Grönland - Boot Expedition Amassalik, 16-tägige Abenteuerreise

Nach alter grönländischer Sitte wollen wir unserer großen Reise keinen zu engen Grenzen setzen. Die Inuit von Ostgrönland fahren auch heute noch mit ihren Booten hinaus aufs Polarmeer oder in die entlegenen Fjorde um Beute zu finden. Wir stecken in diesem Sinne nur einen sehr weiten Rahmen ab. Wir wollen jeden Augenblick in dieser exotischen Welt aus Eis, steilen Felsschluchten und blauem Wasser aktiv genießen. Wir wollen einsame Ecken und Winkel, unbetretene Engen und Weiten erleben. Wir wollen dorthin wo Grönland noch Grönland ist, in das Eis und zwischen die Eisberge, an Eisschollen landen und alle Eisfarben und - Formen einatmen. Und nicht zuletzt wollen wir die Freude, die Melancholie und die Erfahrung eines langen Jägerlebens unseres einheimischen Bootsführers kennen lernen. Er und nur er kennt sein Revier, schon als Junge begann sein täglicher Weg durch die Welt der Fjorde.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Grönland

Europa - Grönland - Aktivreisen - Reise Nr. 315900


Grönland - Wintermärchen am Eisfjord, 10-tägige Winterreise

Ganz nach Ihren Wünschen können Sie den Aufenthalt in Ilulissat gestalten. Wandern Sie auf die verschneiten Hügel rund um Ilulissat, oder machen Sie weitere erlebnisreiche Hundeschlittenfahrten in die arktische Winterlandschaft. Während des Aufenthaltes in Ilulissat können Sie mit der örtlichen, deutschsprachigen Agentur weitere zusätzliche Ausflüge unternehmen
Reisebeschreibung dieser Reise nach Grönland

Europa - Finnland - Aktivreisen - Reise Nr. 318050


Wandern in Finnland, 9-tägige Wanderrundreise

Diese Wanderreise nahe der finnisch-russischen Grenze führt uns durch Wildnisgebiete mit ursprünglicher und unberührter Natur. Wir übernachten meist in gemütlichen Gästehäusern und in der Wildnis einmal im Zelt. Abends entspannen wir uns in der finnischen Sauna und genießen die traditionelle Küche.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Finnland

Europa - Norwegen - Aktivreisen - Reise Nr. 320050


Wandern in Fjord-Norwegen, 17-tägige Wanderrundreise

An Schönheit und Dramatik ist die Westküste Norwegens nicht zu überbieten. Bis zu 200 Kilometer reichen die Fjorde hinein ins Land - gesäumt oft von senkrechten Felswänden, den Fjells. Bei unserer Wanderrundreise unternehmen wir Tageswanderungen mit leichtem Gepäck. Jeder Reisetermin hat seinen eigenen Reiz. Im Frühsommer der Kontrast zwischen dem satten Grün der Täler und dem Schnee der Berge, zur Mittsommerzeit der nicht enden wollende Tag und dann zum Spätsommer die ersten Eindrücke der herbstlichen Laubfärbung. Während der Busfahrt durch die Fjordregion werden wir immer wieder von den faszinierenden Kontrasten der Fjells und Fjorde begeistert sein.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Norwegen

Europa - Norwegen - Abenteuerreisen - Reise Nr. 320500


Rund um Spitzbergen mit dem Polarschiff, 11-tägige Schiffsreise

Ideal ist diese Reise mit Expeditionscharakter in die entferntesten nördlichen und östlichen Teile Svalbards für denjenigen, der Eisbären und aufgetürmte Eisblöcke von einem echten Eismeer-Schiff aus erleben möchte. Sie beobachten mit etwas Glück Robben, Wale und Walrosse und mit großer Wahrscheinlichkeit entdecken Sie auch den "König der Arktis", den Eisbär. Alte Holzhäuser und andere Spuren legen Zeugnis ab von den rauen Verhältnissen, unter denen einst Walfänger und andere Abenteurer im Polargebiet lebten. Die Schiffe M/V Multanovskiy, M/V Molchanov und M/V Grigoriy Mikheev wurden ursprünglich als Forschungsschiffe in Finnland gebaut und sind zu modernen, komfortablen und eistauglichen Schiffen umgebaut worden.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Norwegen

Europa - Slowenien - Aktivreisen - Reise Nr. 372100


Slowenien - Aktivprogramm am Badesee, 11-tägige Familienreise

Unsere Familienreise am Badesee Bohinjsko jezero inmitten der Julischen Alpen mit dem höchsten Berg Triglav (2.864 m) und einer fantastischen Bergkulisse verspricht ein buntes, abwechslungsreichen Aktiv-Programm für Kinder und für Erwachsene. Wir wandern die Mostnica-Klamm entlang bis zu idyllischen Bergalmen, unternehmen mit dem Fahrrad einen Ausflug in die Umgebung und erleben Land und Fluss bei der Raftingtour. An einem Kletterfelsen direkt am See gibt uns die dortige Kletterschule einen Schnupperkurs im Felsklettern und beim Ponyausritt, auf den auch für kleinere Kinder gut geeigneten Islandpferden, entdecken wir die landschaftlichen Schönheiten der Umgebung. Lohnende Ausflüge z.B. mit dem Nostalgiezug ins imposante Soca-Tal, eines der schönsten Flusstäler Sloweniens runden die vielfältigen Möglichkeiten ab.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Slowenien

Europa - Alpen - Aktivreisen - Reise Nr. 395250


Allgäu for Family, 11-tägige Familienreise

Bei dieser besonderen Familienreise sind neue Erfahrungen angesagt - und mit Sicherheit ist für jeden in der Familie jede Menge Spaß dabei! Wir reisen dazu in eine der schönsten Ecken Deutschlands, ins Allgäu nach Bad Hindelang, inmitten der grandiosen Bergkulisse, klarer Gebirgsflüsse, frischer Luft und Blumenwiesen. Dies ist genau der richtige Ort um spielerisch, GPS, Sattelitenortung, Koordinaten, Caching, Kartenkunde, Höhenprofil, Geografie und Orientierung und vieles mehr zu probieren. Als Zugabe ein Schuss Knobeln, Nachdenken, Rechnen, Rätseln und Raten. Denn wir gehen auf Schatzsuche (in engl. Caching) genauer gesagt Geo-Caching. Die Aufgaben sind oft als Rätsel verschlüsselt und alle helfen mit, die Nuss zu knacken. Wir schalten bewusst ab, gehen paddeln, blicken am Fels nach vorn, verlassen uns auf unsere Sinne, treten in die Pedale und spüren das Moos unter den Füßen. Ein Abenteuer für die ganze Familie.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Alpen

Europa - Alpen - Aktivreisen - Reise Nr. 395800


Schneeschuhwochenende im Allgäu, 2-tägige Winterwanderung

Verbringen Sie den Winter dort, wo er am schönsten ist - in den Bergen. Schneeschuhe ermöglichen es auch dem Nichtskifahrer diese faszinierende Winterwelt intensiv zu erfahren. Dank modernster Technik sind die Geräte leicht und problemlos zu handhaben und schon nach kurzer Zeit können wir die Überschreitung der bekannten Oberallgäuer Hörnerkette in Begleitung eines erfahrenen Berführers unbeschwert genießen.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Alpen

Europa - Alpen - Aktivreisen - Reise Nr. 395810


Schneeschuhwanderung in den Allgäuer Alpen, 4-tägige Winterwanderung

Erleben Sie auf dieser Schneeschuhtour die unberührte Winterlandschaft des Oberallgäus. Abseits der gepfadeten Winterwanderwege bewegen wir uns in der voralpinen Bergwelt und genießen die Stille der Natur.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Alpen

Lateinamerika - Ecuador - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 560200


Ecuador/Galapagos - Verzauberte Inseln am Ende der Welt, 18 tägige Wanderreise

Bei dieser ungewöhnlichen Reise lernen Sie die "Arche Noah im Pazifik" ohne Kreuzfahrt-Schiff kennen. Nach der Besichtigung von Quito unternehmen Sie einen Wanderausflug in den Pahuma-Nebelwald und zum Äquator-Denkmal und besuchen Sie den berühmtesten ecuadorianischen Indianermarkt, Otavalo. Von Puerto Villamil auf Isabela starten Sie das dreitägige Trekking durch faszinierende Landschaften zum Schildvulkan Sierra Negra, dem mit 1.490 m Höhe und rund 11 km Durchmesser zweitgrößten Einsturzkrater der Welt. Als Nationalpark und Meeresschutzgebiet stehen die Galápagos-Inseln seit 1978 unter dem Schutz der UNESCO. Weitere Höhepunkte sind die vielen Begegnungen mit den zutraulichen Tieren, wie Riesenschildkröten, Seelöwen, Meerechsen, Landleguanen und zahlreichen Vogelarten.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Ecuador

Nordamerika - Kanada - Naturreisen, Safaris - Reise Nr. 600090


Kanada - Zu den Eisbären der Hudson Bay, 7-tägige Eisbären-Abenteuerreise

Churchill an der Hudson Bay wurde in den letzten Jahren als "Hauptstadt der Eisbären" bekannt. Während die Eisbären auf das Zufrieren der Hudson Bay warten, halten sich diese stattlichen bis zu 600 kg schweren Tiere in und um Churchill auf. Von speziellen Fahrzeugen aus, den so genannten Tundra Buggys, können wir diese imposanten Tiere in aller Ruhe beobachten. Es erwarten uns spannende Tage und mit etwas Glück können wir die herrlichen Bären aus nächster Nähe beobachten. Ein absolutes Reisehighlight für Bärenfreunde und für die, die es werden wollen. Für die Eisbärenbeobachtung gibt es die Möglichkeit, Tagestouren mit dem Tundra Buggy zu unternehmen, während Sie die Nächte in einem gemütlichen Hotel in Churchill verbringen.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kanada

Nordamerika - Kanada - Aktivreisen - Reise Nr. 605200


Kanada - Wander- und Kanuabenteuerreise, 15-tägige Erlebnisreise

Wandern durch die schönsten Nationalparks der Rocky Mountains und Kanufahren auf dem Athabasca River: Eindrucksvoller und naturnaher als zu Fuß und vom Fluss aus kann man die landschaftlich großartigste Region des westlichen Kanadas nicht erleben. Neben türkisblauen Bergseen, reißenden Wasserfällen und schneebedeckten Bergmassiven werden wir auch die reiche Tierwelt Kanadas hautnah erleben können. Kurze Fahrstrecken, aktives Naturerlebnis - auch für ambitionierte Kanuanfänger geeignet! Buchbar jetzt auch als Hotelvariante.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kanada

Nordamerika - Kanada - Aktivreisen - Reise Nr. 605300


Kanada - Wintererlebnis Rocky Mountains, 14-tägige Wintererlebnisreise

Ein Abenteuerurlaub in den Rocky Mountains, ohne viel Fahrtzeit und ohne jeden Tag das Hotel wechseln zu müssen. Sie bleiben in Banff, dem beliebtesten Wintersportort in den kanadischen Rocky Mountains und starten von dort aus Ihre Aktivitäten. Alle Aktivitäten sind sorgfältig ausgesucht und bereits für Sie gebucht.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Kanada

Lateinamerika - Costa Rica - Aktivreisen - Reise Nr. 640200


Costa Rica Familienreise, 16-tägige Familienreise

Für Familien mit Kindern, die sich eine spannende Alternative zum klassischen Badeurlaub wünschen, bietet diese Reise einen ganz besonderen Urlaub. Hier können Eltern mit ihren Kindern den Dschungel hautnah erleben. Sie lernen die unglaubliche Flora und Fauna des Waldes unter sachkundiger Anleitung unserer Reiseleiter kennen. Die Vielfältigkeit der Landschaft mit ihren aktiven Vulkanen, Regenwäldern und herrlichen Küstenlandschaften wird auch Sie begeistern.
Reisebeschreibung dieser Reise nach Costa Rica

Lateinamerika - Costa Rica - Aktivreisen - Reise Nr. 640300


Costa Rica Adventure Tour, 16-tägige Abenteuerreise

Costa Rica bietet auf einer Fläche so groß wie Niedersachsen einen unvergleichlichen Reichtum an lebendiger, ursprünglicher Natur, an Primärregenwald, Tieren, Pflanzen, Gewässern und Vulkanen. Auf unserer Adventure Tour werden wir viele der Highlights dieses faszinierenden Landes kennen lernen. Allerdings nicht immer mit festem Boden unter den Füßen...
Reisebeschreibung dieser Reise nach Costa Rica



Weiterführende Links:

 



Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Dorfstraße 19
87616 Marktoberdorf
 
 
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: Info@GabrieleSigl.de
• • • Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen • • •